freitagsfrei
Museum Insel Hombroich / Neuss

Wild, Weit und Kunst.

Dieses Ausflugsziel hat alles, was es braucht, um in unsere Familien-Top 5 aufgenommen zu werden. Wilde Vegetation, Kletterbäume, Kaffee und eine überschaubare Anreisezeit. Auf der Museum Insel Hombroich fühlt man sich direkt an einen anderen Ort versetzt.

Kunst parallel zur Natur. Oder auch nicht.
Meist braucht es gar nicht viel.

Die wilden Wiesen, der weite Blick und das Gefühl hinter jeder Ecke etwas Neues zu entdecken sorgen unvermittelt für einen freien Kopf und das Gefühl die Akkus aufgeladen zu haben. Wir lassen uns treiben und entdecken das gesamte Areal ohne viel auf die Karte schauen zu müssen.

Und ob Zufall oder nicht, enden wir am Café-Haus und beenden dort unseren Spaziergang. Und wer sich jetzt gewundert hat, warum kein Wort zur Kunst gefallen ist, die Kunstpavillons waren an diesem Tage - bis auf die Skulpturen im Park selber - nicht zugänglich. Kein Problem - wir kommen eh wieder.

Museums Insel Hombroich, Kletterbaum
Kunst parallel zur Natur.

Das 1987 eröffnete Museum Insel Hombroich umfasst ein Land­schaftsschutzareal von 21 ha und ist ein reines Tageslichtmuseum mit zehn begehbaren, teils als Ausstellungsgebäude genutzten Skulpturen. Um Kunst und Natur sinnlich erfahrbar zu machen, wird neben künstlicher Beleuchtung auf Beschilderungen, Bildlegenden, Absperrungen etc. sowie jegliche Didaktik verzichtet.

Was ist noch wichtig?

  • Die Laufstrecken sind eben und überschaubar von den Längen.
  • An der Kasse gibt es eine Karte vom Gelände.
  • Der Weg ist fast durchgehend kinderwagentauglich, nur zu Beginn gibt es ein paar Treppen.
  • Passt für jung und alt
Museums Insel Hombroich, Wasser
Dschungel in Neuss?
Museums Insel Hombroich, Brücke

Noch nicht ausgepowert?

  • Die Raketenstation Hombroich ist nicht weit entfernt: Die ehemalige Nato-Raketenstation wird wie die Museum Insel Hombroich als Ort der Entwicklung von Kunst und Architektur und als Lebens- und Arbeitsraum für Künstler aus den Bereichen Kunst, Literatur und Musik genutzt. 

Immer gut zu wissen

Adresse

Museums Insel Hombroich
Minkel 2, 41472 Neuss

Website

https://www.inselhombroich.de/de/museum

Bin auch gleich da
Autorin
Zur vorherigen Seite